Ihr Partner für Jugend-
& Begegnungsreisen

Großgruppenreisen

Das Ferienwerk Köln plant, organisiert und führt seit vielen Jahren Großgruppen-Reisen aller Art durch. Ob Chorwallfahrt, Jugendchorwallfahrt, Ministrantenwallfahrt, Heiligenwallfahrt oder Fahrt zum Weltjugendtag, das Ferienwerk Köln ist Ihr Partner für die Umsetzung eines solchen Großevents.

Hierbei bieten wir nicht nur die Anreise per Bus an, sondern vermitteln auch Sonderzüge und Flugreisen für Großgruppen.

Auch bei massgeschneiderten Unterkünften sind wir Ihr richtiger Ansprechpartner. 

Ob Hotelkette, familiengeführte Pension, Pilgerhaus oder Zeltcamp, wir kennen die Unterkünfte vor Ort und vermitteln ihnen genau die Übernachtungsart, die Sie für Ihre Gruppe benötigen.

Ihr Ansprechpartner

Marthe M. Wolff
+49 221 942006-37
wolff@ferienwerk-koeln.de

Aktuelle Angebote

Jugendmusikwallfahrt des Erzbistums Köln

Vom 15. bis zum 22. Oktober 2021 findet die zweite Jugendmusikwallfahrt des Erzbistums Köln nach Padua und Venedig statt.

Ministrantenwallfahrt des Erzbistums Köln

Die nächste Ministranten-Romwallfahrt des Erzbistums Köln findet in der 1. Herbstferienwoche vom 10. bis zum 16. Oktober 2021 statt.

Weltjugendtag in Portugal

Im August 2023 findet der nächste internationale Weltjugendtag in Lissabon statt. Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung Ihrer Reise.

Weitere Informationen

Referenzen

Wir sind Ihr starker Partner für Gruppenreisen

Sobald mehr als zehn Menschen verreisen gibt es bei der Reiseplanung besondere Herausforderungen. Das Ferienwerk Köln ist spezialisiert für Großgruppenreisen und unsere Expertise ist einzigartig in diesem Bereiche. Ob 10, 50, 100 oder 2.000+ Teilnehmer. Wir sind Ihr verlässlicher Partner.

Wissenswertes Grossgruppenreisen

Gemeinsam auf Reisen sein, gemeinsam Länder und Städte erleben, gemeinsam anderen Menschen begegnen: Solche Anlässe schaffen besondere Erlebnisse. Vor allem wenn sich zu den vielfältigen Eindrücken ein unvergleichliches Gemeinschaftsgefühl entwickelt.

Das Organisationsteam einer solchen Reise muss sich aber auch vielen “besonderen” Herausforderungen stellen.
Lesen Sie hier dazu mehr…